Über uns

Wir leben auf dem Land, in einem kleinen Ort namens Niederhörlen, Kreis Marburg-Biedenkopf, gemeinsam mit unseren 4 Australian Shepherds - Molly (black-tri), Aron (red-tri) und Avalon (genannt Schnecke, blue-merle) sowie  Happy (red-merle).

Zu unseren Aussies sind wir über Umwege gelangt.

Unser erster Hund war ein Berner Sennenhund namens Justy, den wir mit 9 Jahren einschläfern lassen mussten. Ich, Sabine, wollte danach keinen Hund mehr kaufen. Aber, natürlich kam alles anders!

Im Glauben, wir fahren nach Berchtesgaden in den Urlaub, fuhr mein Mann plötzlich von der Autobahn ab und meinte, dass wir uns einen Wurf Aussie-Welpen bei Petra Bork anschauen wollten.

Als dann die kleinen Aussies auf mich zugelaufen kamen, war es um mich geschehen! Und so zog Amy bei uns ein. Da unsere Amy mit ihrem tollen Wesen zwei Jahre lang überzeugt hatte, planten wir den ersten Wurf, aus dem wir uns Aron behielten.

Nach langer Suche einer blue-merle-Hündin fanden wir Avalon von den Sieben Tälern, die im Januar 2004 bei uns einzog. Somit war unser Rudel komplett. Aber, wer weiß...

Wir züchten nach den Richtlinien des VDH/FCI. Bei unseren Zuchthunden legen wir besonderen Wert auf Gesundheit, Langlebigkeit, einwandfreien Charakter, Intelligenz sowie Hüte-/ Behüte-Eigenschaften.

Die Hunde leben mit uns im Haus und werden je nach Jahreszeit und Witterung drinnen und draussen aufgezogen. Besondere Sorgfalt wenden wir bei der Prägung und Sozialisierung der Welpen an.

Auch bei der Ernährung versuchen wir den natürlichen Bedürfnissen der Hunde nahe zu kommen.